Damit Sie auch einmal einen Eindruck haben, wer sich hinter den Namen verbirgt, haben wir eine kleine Übersicht des Organisationsteam zusammengestellt. Nicht unerwähnt sollen an dieser Stelle aber auch die knapp 900 Helfer aus Schulen, Vereinen und anderen Einrichtungen bleiben, ohne deren Hilfe die Durchführung des Marathons undenkbar wäre.

Veranstalter

Seit 2007 ist die Sparkasse Bregenz Bank AG nicht nur Hauptsponsor sondern auch Veranstalter des Sparkasse-Marathons der 3 Länder am Bodensee.

Abgewickelt wird die Veranstaltung über die 100%ige Tochterfirma, die
SPKB Beteiligungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH

Organisations-Struktur

Aufgabe Verantwortlich
OK-Chef Robert Küng
Kaufmännische Leitung Mag. Martin Jäger
_Buchhaltung Dietmar Fink
Technische Leitung I Roman Moser
_Management Deutschland Arnold Weiner
_Anmeldeportal Mika timing
_Gesundheitssymposium Arnold Weiner
_Helfer Deutschland Daniel Schützelhofer
_Laufsportmesse Arnold Weiner
_Pasta-Party Arnold Weiner
_Sprecher GRR Günter Ernst
_Startnummern-Ausgabe Julia Rützler
_Start Roman Moaser
_Werbeteam Laufsportmessen  
_Zeitnehmung Mika Timing
Technische Leitung II Oswald Wohlgenannt
_Management Schweiz Felix Tobler
_Behörden Oswald Wohlgenannt
_Helfer Österreich Daniel Schützelhofer
_Laufer Verpflegung Oswald Wohlgenannt
_Rotes Kreuz Oswald Wohlgenannt
_Technik Oswald Wohlgenannt
_Ziel Oswald Wohlgenannt
Rennleiter Günter Ernst
_Elitefeld Günter Ernst
_Kinderläufe Günter Ernst
_Meisterschaften Günter Ernst
_Sprecher AIMS Günter Ernst
_Streckenchef Daniel Schützelhofer
Marketing Dieter Heidegger
Sponsoring Robert Küng
Öffentlichkeitsarbeit Dieter Heidegger

Beteiligte Vereine

Vereine
DEUTSCHLAND
TSV Oberreitnau
TV Reutin
Feuerwehr Lindau
Bayerisches Rotes Kreuz
Bauhof Lindau
Stadtgärtnerei Lindau
THW Lindau
 
ÖSTERREICH
SV Lochau Leichtathletik
ULC Dornbirn
TS Bregenz Stadt
TS Bregenz Vorkloster
TS Bludenz
LSG Vorarlberg
SV Lochau Schiverein
LSV Feldkirch
RV Wiking Bregenz
Raiffeisen TS Gisingen
TS Technoplast Höchst
SC Hatlerdorf
TC Bregenz
TSZ Dornbirn
TS Hard
Marathon Team Fußach
TS Lauterach
TC Höchst
TS Weiler
Alpenverein Dornbirn Jungmannschaft
Feuerwehr Lochau
Feuerwehr Bregenz Fluh
Feuerwehr Bregenz Vorkloster
Feuerwehr Hard
Feuerwehr Höchst
Feuerwehr Fußach
Österreichisches Rotes Kreuz
RSG Hohenweiler
TS Hörbranz
 
SCHWEIZ
Feuerwehr St.Margrethen
Gewerbeverein
Kneipp-Verein
Mosaik-Verein
Theaterverein
Musikgesellschaft
Hundesport Rhein
Schützenverein
Samariterverein
Türkischer Verein
Tamilischer Verein
Pfadi Grimmenstein
Ensemble Rheinklang
Royal Rangers
Offene Jugendarbeit und Jugendkaffee Chill
 
Allen Helfern ein herzliches "Danke"! Ohne Euch wäre der Marathon nicht durchführbar!